Über uns

Wie ist der Teuto-Racing-Club entstanden?

Begonnen hat alles vor einigen Jahren. Bernd, Dennis und Daniel starteten mit der Organisation eines „einfachen“ Clubsport-Slalom. Es war nicht geplant aber kam halt so und es hat ihnen viel Spaß gemacht. Die Veranstaltungen wurden größer. Es gab immer wieder den Gedanken, etwas Eigenes auf die Beine zu stellen – dieses wurde bis dato aber nie umgesetzt. Durch die Teilnahme und Einbringung an verschiedenen Events haben sie stetig neues lernen und erleben dürfen. Irgendwann kam Patrick dazu und wollte eigentlich nur „ein paar” Fotos machen. Dies ist nun auch schon 3 Jahre her, er ist geblieben und aus den „ein paar“ Fotos sind mittlerweile zig tausende geworden. Durch eine der gemeinsamen Veranstaltungen kam dann auch Herbert dazu. Herbert hatte eigentlich nur vor, ein paar Runden auf dem Bilster Berg zu drehen… Hat geklappt oder Herbert?  

Wir haben vieles gemacht und es gab immer das Interesse bzw. den Ehrgeiz etwas zu verbessern. Wie überall gab aber auch leider immer wieder Punkte, wo wir uns dachten, dass wir es nicht so möchten / gerne anders machen würden. 

Im Sommer 2017 trafen wir uns zu einer gemütlichen Runde. 5 Menschen mit einer Vision. Aus einer lockeren Idee wurde innerhalb von wenigen Stunden etwas sehr konkretes. Die Idee für den Teuto-Racing-Club war geboren. Wir waren sofort einer Meinung und wollten diese umsetzen!

Was ist unser Antrieb? Unser Ziel?

Wir wollen Trackdays mit Euch! Wir wollen Veranstaltungen mit wenig Verwaltungsaufwand für alle! Organisatorisches kurz und knackig, kein hin und her, klare Ansagen! Wir wollen es für uns alle einfach haben und mit euch einfach eine geile Zeit an der Strecke haben!

In den letzten Jahren haben wir alle eine Menge sehr genialer Menschen kennen lernen dürfen – sie sind zu Freunden geworden! Da geht noch mehr! 

#Fahrspaß #Trackday #Gemeinschaft #Familie #BilsterBerg #BenzinImBlut #CarLovers

© 2017 Teuto Racing Club GmbH